Stöckli Metall AG Blechbearbeitungszentrum Büro- und Produktionsgebäude

Über uns – Stöckli Metall AG

Bleche im Kaltzustand umformen (Tiefziehen, Stanzen, Laserschneiden, Abkanten), Fügen und Beschichten oder Druckguss (Systemlieferant) liefern – das ist unsere Leidenschaft. Wir beraten Sie, übernehmen das Engineering, verfügen über einen eigenen Werkzeugbau und stellen Einzel- und Serienprodukte her. Auch die Montage komplexer Baugruppen übernehmen wir gerne für Sie.

Wer sind wir

1874 als Metallwaren- und Lampenfabrik gegründet, sind wir heute zu einem international agierenden Unternehmen mit innovativen Produkten und Prozessetechnologien für alle Bereiche der Blechbearbeitung gewachsen.

Seit August 2010 planen und produzieren wir in unserem neu erstellten Hauptsitz in Netstal (Kanton Glarus). Wir verfügen über modernste technische Einrichtungen, mit dem Ziel die Umwelt zu schonen und somit unseren nachhaltigen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten (CO2-neutrales Gebäude).

 

  • Effiziente Umformung von Blech, Fügen und Beschichten, Systemlieferant Druckguss
  • Flache, prozessorientierte Organisation und eigener, grosser Maschinenpark für optimale, kundenorientierte Lösungen
  • Produktionsstätte mit rund 60 Mitarbeitern ist im glarnerischen Netstal, (Schweiz), zentral in Europa gelegen
  • Kunden im In- und Ausland in den Bereichen Maschinenbau, Apparate-, Luftfahrt-, Bau-, Automobilindustrie, Haushaltartikel, Medizinaltechnik

Stöckli Metall AG  – Video Firmenportrait

Ihre Ansprechpartner

Armando Beccaletto

Armando Beccaletto

CEO - Inhaber

Peter Beglinger

Peter Beglinger

COO - Inhaber

Maurizio Chiumenti

Maurizio Chiumenti

Leiter Technischer Verkauf

Käthi Zahner

Käthi Zahner

Verkaufsadministration

Jakob Freitag

Jakob Freitag

Projektleiter Technischer Verkauf

Isabelle Zorrilla

Isabelle Zorrilla

Verkaufsadministration

Robert Weidinger

Robert Weidinger

Einkauf

Wir sind für sie da. Immer zu unseren Bürozeiten, oder ausserhalb auch nach Vereinbarung.

Stöckli Metall AG
Blechbearbeitungszentrum
Zaunweg 17
CH-8753 Netstal / GL
Schweiz

 

Fon: +41 55 645 55 15
Fax:  +41 55 645 55 25

Mail: info (at) stm-ag.ch
Web: stm-ag.ch

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 8.00-11:30 und 13.30-17.00
Ausserhalb dieser Zeiten: Termine nach Vereinbarung

Firmengeschichte

  • 1874 Gründung einer Metallwaren- und Lampenfabrik in Uznach durch Alfred Stöckli-Elmer. Er beschäftigt anfangs zwei Gesellen. Hergestellt werden Haushaltswaren wie Pfannendeckel, Petrol-Lampen, Rechauds und Schöpfkellen
  • 1878 Umzug der Firma nach Netstal
  • 1944 die Krisenzeit der 30er Jahre wurde bewältigt. Die Firma wächst dank viel Kreativität. Wichtigster Umsatzträger war in dieser Zeit das Aluminium-Kochgeschirr, das an der Landi 1939 als das Symbol der leistungsfähigen einheimischen Industrie präsentiert wurde
  • In den folgenden Jahren Herstellung der bekannten Haushaltprodukte wie Stöckli Kupferpfannen, Fondue-Sets, Raclette-Öfen, Marroni-Öfen, Aluminium-Kochgeschirr
  • 1997 Ausgliederung der Metallwarenfabrik aus der bestehenden Firma A. & J. Stöckli AG und Weiterführung in der neu gegründeten Stöckli Metall AG unter der Leitung von Dr. Alfred Stöckli-Kuoni. Kernkompetenz: Zulieferer für Kunden der Industriebranche im In- und Ausland. Haushaltartikel werden heute von der Firma A. & J. Stöckli AG vertrieben.
  • 2004 Armando Beccaletto-Rüegg und Peter Beglinger-Wyss, zwei Glarner Jungunternehmer, kaufen die Stöckli Metall AG. Das erklärte Ziel ist im gleichen Stil und in der gewohnt hochstehenden Qualität hochwertige Waren zu produzieren, bestehende Kundenbeziehungen zu pflegen und auszuweiten, neue Kunden zu gewinnen, sowie verantwortungsvolles Handeln gegenüber Mitarbeitern und Umwelt.
    Während Peter Beglinger-Wyss für Produktion, Logistik und Engineering verantwortlich zeichnet, ist Armando Beccaletto-Rüegg für Verkauf und Administration zuständig.
  • 2010 Umzug der Firma in den neu erstellten Hauptsitz in Netstal. Durch die neue, CO2-neutrale Produktion leistet die Stöckli Metall AG einen nachhaltigen Beitrag zum Umweltschutz.

 

Wir engagieren uns für die Jugend und Sport

Seit Jahren unterstützen wir junge Athleten und Organisationen die sich für Kinder, Jugendliche und Benachteiligte  engagieren oder die im Kanton Glarus den Sport fördern. So durften wir in der Vergangenheit vielen jungen Menschen eine Freude bereiten oder etwas Spezielles ermöglichen. Im Moment helfen wir hier:

Wir sind 2017 Donator von Special Olympics Switzerland. Special Olympics Switzerland ist die weltweit grösste Sportbewegung für Menschen mit einer geistigen Beeinträchtigung.

Die Sportschule Glarnerland ist eine Schule für sportlich besonders begabte und fähige Jugendliche.

Sie wird als eigenständige, autonome Schule geführt. Sie ist nicht an eine Regelschule gekoppelt.

Die Schweizerische Stiftung für das cerebral gelähmte Kind unterstützt in der ganzen Schweiz über 9200 Familien und ihre cerebral gelähmten Angehörigen.

FC Linth 04 Damen - 1. Mannschaft

FC Linth 04 Damen – 1. Mannschaft mit Trainer und Sponsoren

Sponsoring von neuen Tenues für die 1. Mannschaft des FC Linth 04 Frauen

Kontaktieren Sie uns

Möchten Sie über Ihre Ideen und Wünsche für die Bearbeitung von Blech und Druckguss sprechen, oder haben Sie ein anderes Anliegen? Dann rufen Sie uns einfach an, oder schreiben Sie uns. Unsere Mitarbeiter nehmen sich gerne Zeit für Sie.

Wir freuen uns!

Klöntal